Smarano

La Scuola dell’Associazione Culturale Msgr. Cel. Eccher

Via alla Torre • I-38010 Smarano (TN)

zurück  ·  # 394  ·  weiter

Gebäude

Im Zusammenhang mit dem Orgelbau in der Kirche von Smarano wurde 1993 die Associazione Culturale Monsignor Celestino Eccher gegründet. Mit diesem Namen erinnert sie an den Musilwissenschaftler und Komponisten Celestino Eccher, der am 12. Juni 1892 in Dermulo (Val di Non) geboren wurde. Er starb 1970. Im Jahr 2008/09 kaufte die Associazione das Gebäude der ehemaligen Grundschule (scuola elementare) an und richtete darin mehrere Überäume sowie ein 140 Sitzplätze umfassendes Auditorium (Sala dei Concerti) ein. Mehrere hochwertige Cembali, Hammerklaviere und Clavichorde stehen in den Überäumen zur Verfügung. Außerdem gibt es eine Übeorgel, eine Truhenorgel sowie die Orgel im Auditorium.

Übungsorgel

Die Akademie schaffte im Jahr 2003 eine Orgel des lettischen Orgelbauers Jānis Kalniņš an: sein Opus 8. Das Instrument wurde zwischenzeitlich in der Kirche von Smarano sowie im Konzertsaal aufgestellt. Zurzeit steht es in einem der Überäume im 2. Stock der ehemaligen Grundschule.

Die Übungsorgel wurde nach historischen Vorbildern gebaut, wobei v. a. die Orgel in Ugāle, dem Heimatort Kalniņšs, aus dem Jahr 1701 als Vorbild Pate stand. Für den besseren Transport ist die Orgel in zwei Teile trennbar. Ursprünglich hatte die Orgel zwei 2’-Prinzipale in verschiedenen Temperierungen. Nachträglich wurde eine der beiden Stimmen zur Quinte 11/3’ umgebaut. Die Register werden über Zughebel aus Eisen bedient, die sich zu beiden Seiten der Spielanlage befinden. Das angehängte Pedal wurde ebenfalls nachträglich angefügt.

Disposition

Manual                     C – d³

Pedal                        C – d¹

Gedackt                           8’

Blockfloit                          4’

Quinte discant [ab c¹]      3’

Principal                           2’

Quinte                          11/3

Zincke baß/discant          8’

Vogel

angehängt

Bildergalerie

© Gabriel Isenberg, 2010

A

B

C

D

E

F

G

H

I

J

K

L

M

N

O

P

Q

R

S

T

U

V

W

X

Y

Z

++