<<<  520  >>>

Pommern (Mosel)

Kath. Pfarrkirche St. Stephanus

D-56829 Pommern | Zehnthofstraße 5 | Karte

Kirche

1264 | Übergang der Pfarrei Pommern in den Besitz der Abtei Himmerod (Eifel), zuvor zur Abtei St. Truiden gehörig

13. Jhd. | Frühgotischer Turm, separat stehend, bis heute erhalten; Dach aus dem 15. Jhd.

1786–94 | Bau der frühklassizistischen Pfarrkirche

 

Vorgängerinstrumente

1805 | Anschaffung einer gebrauchten Orgel aus dem Kloster Rosenthal

1845 | Verkauf der Orgel nach Lütz, Übertragung dorthin durch den Orgelbauer Joseph Claus

 

Orgel

1846 | Orgelneubau durch die Gebr. Carl und Franz Heinrich Stumm (Sulzbach)

1875 | Umbau durch den Orgelbauer Broecher (Merl)

1898 | Umbau durch Heinrich Voltmann (Klausen)

1979 | Restaurierung durch Orgelbau Klais (Bonn)

Disposition

I. POSITIV | C–f³

Principal 4'

Salicional 8'

Bourdon 8'

Octav 2'

Flaut 4'

Cromhorn 8'

II. HAUPTWERK | C–f³

Principal 8'

Bourdon 8'

Viola di Gamba 8'

Octav 4'

Bourdon 16'

Quint 3'

Flaut 4'

Octav 2'

Mixtur 4f. 1'

Trompet 8' B/D

Manual Coppel

PEDAL | C–c¹

Subbass 16'

Octavbass 8'

Posaune 16'

Pedal Coppel II-P


SYSTEM | Mechanische Schleiflade

Bildergalerie

© Gabriel Isenberg | 2017

A

B

C

D

E

F

G

H

I

J

K

L

M

N

O

P

Q

R

S

T

U

V

W

X

Y

Z

++