<<<  592  >>>

Albaum

Kath. Kirche Herz Jesu

D-57399 Kirchhundem | Kirchweg 1 | Karte

Kirche

1905/06 | Bau der neuromanischen Kirche.

 

Orgel

1910 | Orgelneubau durch Anton Feith (Paderborn) mit II+P/18.

1986 | Renovierung mit Erneuerung des Spieltischs durch Gebr. Stockmann (Werl).

Disposition

I. MANUAL | C–f³

Quintade 16'

Prinzipal 8'

Gemshorn 8'

Hohlflöte 8'

Oktave 4'

Rohrflöte 4'

Mixtur-Cornett 3-4f.

Oboe 8'

Koppel II–I

II. MANUAL | C–f³

Gamba 8'

Gedackt 8'

Traversflöte 4'

Prinzipal 2'

Quinte 1 1/3'

PEDAL | C–d¹

Violon 16'

Subbaß 16'

Oktavbaß 8'

Choralbaß 4'

Koppel II–P

Koppel I–P


SPIELHILFEN | Freie Kombination, Handregister, Auslöser, Tutti, Einzelabsteller, Generalschweller.

SYSTEM | Elektropneumatische Kegellade.

Bildergalerie

Diese Orgel habe ich am 28.05.2021 besucht.

Quellen und Literatur: Gabriel Isenberg: Orgellandschaft im Wandel, Phil. Diss., Dresden 2017, S. 85f.; Gabriel Isenberg: Orgellandschaft im Wandel (Teil 1): Orgelinventar des Kreises Olpe von den Anfängen bis 1945, in: Westfalen. Hefte für Geschichte, Kunst und Volkskunde, Bd. 97 (2019), S. 79f.

 

© Gabriel Isenberg | Letzte Änderung: 26.06.2021.

A

B

C

D

E

F

G

H

I

J

K

L

M

N

O

P

Q

R

S

T

U

V

W

X

Y

Z

++