<<<  488  >>>

Ludwigsburg

Schloss Ludwigsburg (Ordenskapelle)

D-71634 Ludwigsburg | Schlossstraße 41 | Karte

Kirche

ab 1715 | Errichtung des Ordensbaus durch Donato Giuseppe Frisoni nach Plänen von Johann Friedrich Nette

1746/48 | Umgestaltung als evangelische Hofkapelle

1806 | Umgestaltung des Ordenssaales zur Kapelle des Goldenen Adlerordens

 

Vorgängerinstrumente

1747 | Orgelneubau durch Georg Friedrich Schmahl (Ulm)

1798 | Versetzung der Schmahl-Orgel in die gegenüber liegende Schlosskirche durch Johann Jakob Pfeiffer, später wird die Orgel der ehemaligen Hauskapelle Herzog Carl Eugens in Hohenheim in der Ordenskapelle aufgestellt

1814 | Die ehemalige Hausorgel wird nach Freudental verschenkt

 

Orgel

1980 | Aufstellung der restaurierten Orgel aus Kochersteinsfeld, 1820 als Opus 1 von Eberhard Friedrich Walcker errichtet

Disposition

MANUAL | C–f³

Gros Gedekt 8'

Quintaton 8'

Violdigamb 8'

Principal 4'

Flöte 4'

Waldflöte 2'

Mixtur 4f. 1 1/3'

PEDAL | C–gº

Sub-Baß 16'

Choralbaß 4'

Pedal Kupplung


SYSTEM | Schleiflade, mechanische Spiel- und Registertraktur

Bildergalerie

© Gabriel Isenberg | 2014

A

B

C

D

E

F

G

H

I

J

K

L

M

N

O

P

Q

R

S

T

U

V

W

X

Y

Z

++